Freizeitgruppen für psychisch Erkrankte

 

Zweimal in der Woche bieten wir für psychisch erkrankte Erwachsene und Menschen mit seelischen Belastungen regelmäßige Freizeitgruppen an.

 

Gruppe "TREFF am Montag" 

von 14.30 bis 16.30 Uhr (außer an Feiertagen)

 

Gruppe "TREFF am Freitag" 

von 16.00 bis 18.00 Uhr (außer an Feiertagen)

Image
Log Sonne Treff

Die Gruppenangebote, mit Ausnahme der Außenaktivitäten, finden im Gruppenraum im Erdgeschoss der Felix-Wankel-Str. 23 in HD-Rohrbach (Quartier im Turm) statt. (Wegbeschreibung pdf)

Die Teilnahme an den Gruppenangeboten ist kostenlos und unabhängig von Alter, Geschlecht und Konfession.

 

Für jedes "TREFF"-Gruppenangebot wird ein Monatsprogramm mit wechselnden Themen und Aktivitäten erstellt:

  • Themenrunden / Gesprächsrunden
  • gemeinsam Kochen / Feste feiern
  • Kreativrunden / Spielerunden
  • Außenaktivität und Bewegung
  • zwangloser Kontakt

Einmal im Jahr findet ein Tagesausflug statt.

Image
Ausflug Gruppenarbeit

Die Freizeitgruppen werden von ehrenamtlichen MitarbeiterInnen oder einer hauptberuflichen Mitarbeiterin begleitet. Dabei werden die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen von der hauptberuflichen Mitarbeiterin fachlich beraten und unterstützt.

Unsere Freizeitgruppen bieten eine Möglichkeit zur Abwechslung im Alltag und zur Freizeitgestaltung. Therapeutisch sind wir nicht tätig.

Für Neu-Interessenten ist vor der ersten Teilnahme eine Anmeldung (telefonisch oder per email) und ein Erstgespräch erforderlich.

 

Die Gruppenangebote für Erwachsene sind gefördert durch das Amt für Soziales und Senioren der Stadt Heidelberg.
                                

Ansprechpartnerinnen:     

Franziska Ruppert, Sozialpädagogin B.A.
ruppert@skf-heidelberg.de

Simone Ganter, Sozialpädagogin B.A.
ganter@skf-heidelberg.de